Monographien

  • 2022: Verwaltung besser machen. Vorschläge aus Wissenschaft und Praxis. ZEFIR-Materialien Band 19 (mit Sascha Gerber und Hans-Josef Vogel). PDF
  • 2020: Verwaltung und Verwaltungswissenschaft in Deutschland. Einführung in die Verwaltungswissenschaft. 3. völlig überarbeitete und erweiterte Auflage, Wiesbaden: Springer-Verlag für Sozialwissenschaften (mit Werner Jann). Springer
  • 2019c: Bürgerämter in Deutschland. Organisationswandel und digitale Transformation. Nomos Verlag (Reihe Modernisierung des öffentlichen Sektors Band 44), Baden-Baden Bogumil, mit Sabine Kuhlmann, Sascha Gerber und Christian Schwab). Webseite des Verlags PDF
  • 2019b: Digitalisierung der Bürgerämter in Deutschland. Studie der Hans-Böckler-Stiftung, Nr. 427. Düsseldorf. ISBN: 978-3-86593-344-7. PDF Webseite
  • 2019a: Vernetzung als Innovationsmotor – das Beispiel Westfalen. Schriftenreihe der Westfalen-Initiative, Münster. 156 Seiten. ISBN: 9783941607415 (mit Rolf G. Heinze, Fabian Beckmann, Sascha Gerber). PDF Publikationen
  • 2018: Bessere Verwaltung in der Migrations- und Integrationspolitik. Handlungsempfehlungen für Verwaltungen und Gesetzgebung im föderalen System (Reihe Modernisierung des öffentlichen Sektors, Sonderband 49), Baden-Baden (mit 2018: Burgi, Martin/Kuhlmann, Sabine/Hafner, Jonas/Heuberger, Moritz/Krönke, Christoph). DOI PDF
  • 2017b: Das kommunale Ehrenamt in NRW. Eine repräsentative Analyse unter besonderer Berücksichtigung des Nachteilsausgleich kommunaler Mandatsträger bei flexiblen Arbeitszeiten. Zefir Materialien Band 5 (mit David H. Gehne und Benjamin Garske).PDF
  • 2013c: Zukunftsweisend - Chancen der Vernetzung zwischen Südwestfalen und dem Ruhrgebiet. Essen: Klartext (mit Sascha Gerber, Rolf G. Heinze, Fabian Hoose und Marc Seuberlich). (Flyer / Pressetext)
  • 2013b: Kommunalpolitik und Kommunalverwaltung. Eine praxisorientierte Einführung. Bonn: bpb-Schriftenreihe, Band 1329 (mit Lars Holtkamp).
  • 2013a: Modernisierung der Universitäten. Umsetzungsstand und Wirkungen neuer Steuerungsinstrumente. Berlin: edition sigma (mit M. Burgi, R. Heinze, S. Gerber, I.-D. Gräf, L. Jochheim, M. Schickentanz, M. Wannöffel). Inhalt
  • 2012: Viel erreicht - wenig gewonnen. Ein realistischer Blick auf das Ruhrgebiet. Essen: Klartext-Verlag (mit Rolf G. Heinze, Franz Lehner und Klaus Peter Strohmeier). (Flyer / PDF)
  • 2011: Dezentralisierung des Staates in Europa. Auswirkungen auf die kommunale Aufgabenerfüllung in Deutschland, Frankreich und Großbritannien. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften (mit Sabine Kuhlmann, Falk Ebinger, Stephan Grohs und Renate Reiter). Springer
  • 2010: Die Gestaltung kommunaler Daseinsvorsorge im Europäischen Binnenmarkt: empirische Untersuchung zu den Auswirkungen des europäischen Beihilfe- und Vergaberechts insbesondere im Abwasser- und Krankenhaussektor sowie in der Abfallentsorgung. Düsseldorf: Schriftenreihe des Ministers für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf (mit Johann-Christian Pielow, Jens Ebbinghaus, Sascha Gerber und Maren Kohrsmeyer).PDF
  • 2009: Verwaltung und Verwaltungswissenschaft in Deutschland. Einführung in die Verwaltungswissenschaft. 2. Auflage, Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften (mit Werner Jann). PDF
  • 2007c: Perspektiven kommunaler Verwaltungsmodernisierung. Praxiskonsequenzen aus dem Neuen Steuerungsmodell. (Modernisierung des öffentlichen Sektors, Band 30). Berlin: edition sigma (mit Lars Holtkamp, Leo Kißler, Sabine Kuhlmann, Christoph Reichard, Karsten Schneider, Hellmut Wollmann). Verlag
  • 2007b: Modernisierung der Umweltverwaltung. Reformstrategien und Effekte in den Bundesländern. (Modernisierung des öffentlichen Sektors, Sonderband 30), Berlin: edition sigma (mit Michael Bauer, Christoph Knill, Falk Ebinger, Sandra Krapf und Kristin Reißig). PDF
  • 2007a: 10 Jahre Neues Steuerungsmodell - eine Bilanz kommunaler Verwaltungsmodernisierung. (Modernisierung des öffentlichen Sektors, Sonderband 29), Berlin edition sigma (mit Stephan Grohs, Sabine Kuhlmann und Anna K. Ohm). PDF
  • 2006c: Kommunalpolitik und Kommunalverwaltung. Eine policyorientierte Einführung. (Reihe „Grundwissen Politik“, Band 42), Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften (gemeinsam mit Lars Holtkamp). Springer
  • 2006b: Verwaltungsstrukturreform - die Abschaffung der Bezirksregierungen in Niedersachsen. Ibbenbürener Vereinsdruck (gemeinsam mit Steffen Kottmann). PDF
  • 2006a: Kooperative Demokratie. Das politische Potenzial von Bürgerengagement. Frankfurt/New York: CampusVerlag (Studien zur Demokratieforschung Band 9, gemeinsam mit Lars Holtkamp und Leo Kißler). campus
  • 2005b: Verwaltung und Verwaltungswissenschaft in Deutschland. Einführung in die Verwaltungswissenschaft. (Reihe "Grundwissen Politik", Band 36), Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften (mit Werner Jann). Springer
  • 2005a: Die Große Verwaltungsstrukturreform in Baden-Württemberg. Erste Umsetzungsanalyse und Überlegungen zur Übertragbarkeit der Ergebnisse auf NRW. Gutachten im Auftrag von Stiftung und Verein Westfalen-Initiative. (mit Falk Ebinger). PDF
  • 2004b: Gutachten zur Verwaltungsstrukturreform in NRW. Schriftenreihe der Stiftung Westfalen-Initiative Band 8, Ibbenbüren (mit Christoph Reichard und Patricia Siebart). PDF
  • 2004a: Status-Report Verwaltungsreform - Eine Zwischenbilanz nach 10 Jahren. (Modernisierung des öffentlichen Sektors, Band 24), Berlin: edition sigma (mit Werner Jann, Geert Bouckaert, Dietrich Budäus, Lars Holtkamp, Leo Kissler, Sabine Kuhlmann, Christoph Reichard und Hellmut Wollmann).
  • 2003: Das Reformmodell Bürgerkommune. Leistungen – Grenzen – Perspektiven. (Modernisierung des öffentlichen Sektors, Band 22), Berlin: edition sigma (mit Lars Holtkamp und Gudrun Schwarz).
  • 2001c: Modernisierung lokaler Politik. Kommunale Entscheidungsprozesse im Spannungsfeld zwischen Parteienwettbewerb, Verhandlungszwängen und Ökonomisierung. Baden-Baden: Nomos-Verlag ( Reihe "Staatslehre und politische Verwaltung", Band 5).
  • 2001b: Verwaltung auf Augenhöhe. Strategie und Praxis kundenorientierter Dienstleistungspolitik. (Modernisierung des öffentlichen Sektors,Band 19), Berlin: edition sigma (mit Lars Holtkamp und Leo Kißler).
  • 2001a: Politik in Organisationen. Organisationstheoretische Ansätze und praxisbezogene Anwendungsbeispiele. Reihe Grundwissen Politik, Band 31,Opladen: Leske und Budrich (mit Josef Schmid). Springer
  • 1998: Modernisierung des Staates. New Public Management in deutscher und internationaler Perspektive. Reihe Grundwissen Politik, Band 22, Opladen: Leske und Budrich (mit Frieder Naschold, 2. vollständig aktualisierte und stark erweiterte Auflage 2000). Springer
  • 1997: Moderne Zeiten im Rathaus? Reform der Kommunalverwaltungen auf dem Prüfstand der Praxis. (Modernisierung des öffentlichen Sektors, Sonderband 8). Berlin: edition sigma (mit Leo Kißler, Ralf Greifenstein und Elke Wiechmann, 2. unveränderte Auflage 2000).
  • 1995c: Vom Untertan zum Kunden. Möglichkeiten und Grenzen von Kundenorientierung in der Kommunalverwaltung. Berlin: edition sigma (mit Leo Kißler, 2. unveränderte Auflage 1998). DDB
  • 1995b: Die Kellerkinder der Bildungsexpansion. Bildungsschwache junge Erwachsene als Adressaten sozialstaatlicher Politik. Eine kommunale Fallstudie am Beispiel der Entwicklung in Dortmund zwischen 1982 und 1992. Dissertation am Fachbereich Erziehungs-, Sozial- und Geisteswissenschaften der Fern-Universität - Gesamthochschule - Hagen, Sinzheim: Pro Universitate Verlag.
  • 1995a: Wohnhilfen für junge Volljährige. Die Praxis des neuen Kinder- und Jugendhilfegesetzes. Eine empirische Untersuchung im Bereich des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe. Bielefeld: Verlag Soziale Hilfe (zusammen mit Jürgen Elker, Silke Flach und Eberhard Schwinger).
  • 1994: Das kleine Rathaus. Kundenorientierung und Produktivitätssteigerung durch den Bürgerladen Hagen. Baden-Baden: Nomos-Verlag (mit Leo Kißler und Elke Wiechmann). DDB
  • 1992: Junge Erwachsene im Abseits - Möglichkeiten bedarfsgerechter Wohnhilfen. Bielefeld: Verlag Soziale Hilfe (mit Heike Reketat und Eberhard Schwinger).
  • 1991: Computereinsatz in Parteien und Verbänden. Opladen: Westdeutscher Verlag (mit Hans-Jürgen Lange).
  • 1985: Wahrnehmungsweisen empirischer Sozialforschung. Zum (Selbst-) Verständnis des sozialwissenschaftlichen Erfahrungsprozesses. Frankfurt a.M./New York: Campus Verlag (mit Stefan Immerfall).
  • 1984: Zukunftsangst? Auswertung einer empirischen Untersuchung zur Einschätzung der Wirtschaftslage und der Kriegsgefahr. Bochum: Universitätsverlag Brockmeyer (als Mitautor der Arbeitsgruppe Zukunftsforschung, hg. von Werner Voss).