André Kastilan, M.A.


Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

Kontakt

Ruhr-Universität Bochum
Fakultät für Sozialwissenschaft
Lehrstuhl für Öffentliche Verwaltung, Stadt- und Regionalpolitik
Universitätsstraße 150
Gebäude GD E2/271
D-44801 Bochum

Telefon: +49(0)234-32-28947
Email: andre.kastilan@rub.de


Aktuelle Lehrveranstaltungen

Seminar S Lokale Politische Kultur und Partizipation. Empirische Analysen zu Ausprägung, Verlauf und regionalen Unterschieden (Emp, Teil II)
Moodle-Kurs

Do, 14:00 - 16:00, GD 1/208 CIP-Pool

Werdegang

Seit März 2021:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliche Verwaltung, Stadt- und Regionalpolitik an der Ruhr-Universität Bochum.

Dezember 2016 bis Mai 2020:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungskolleg „Religiöse Pluralisierung und ihre Regulierung in der Region (RePliR)" an der Ruhr-Universität Bochum.

Mai 2016 bis Januar 2017:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungsdatenzentrum „Allgemeine Bevölkerungsumfrage der Sozialwissenschaften (ALLBUS)" bei GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften in Köln.

Juni 2011 bis Dezember 2015:
Studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft am Forschungsdatenzentrum „Allgemeine Bevölkerungsumfrage der Sozialwissenschaften (ALLBUS)" bei GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften in Köln.

April 2008 bis Februar 2016:
Studium der Sozialwissenschaften an der Universität zu Köln und der Ruhr-Universität Bochum mit Schwerpunkt Methoden der empirischen Sozialforschung.

Publikationen

2020: Religiöse Pluralisierung durch Zuwanderung in der Stadt. In S. Jahn & J. Stander-Dulisch (Hrsg.), Vielfalt der Religionen. Ein Praxishandbuch zur Regulierung von religiöser Pluralität in Nordrhein-Westfalen (S. 128-143). Frankfurt am Main: Wochenschauverlag. Verlag

2017b: Verwaltungshandeln in der Flüchtlingspolitik – Vollzugsprobleme und Optimierungsvorschläge für den Bereich der kommunalen Integration. In: Verwaltungsarchiv, Jhg. 108, Heft 4, S. 467-488 (mit Jörg Bogumil und Jonas Hafner). PDF

2017a: Städte und Gemeinden in der Flüchtlingspolitik. Welche Probleme gibt es und wie kann man sie lösen? Essen (mit Jörg Bogumil und Jonas Hafner). PDF