Gemeinsam mit Kolleg*innen der Fakultät für Sozialwissenschaft und der Ruhr-Universität Bochum, organisiert die Leiterin des Praktikumsbüros in jedem Semester unterschiedliche Veranstaltungen, die rund um die Themen „Praxismodul, Praktika und Berufseinstieg“ informieren 

 

Gender_Wissen in der Praxis-Tag

Am 07.02.2022 findet der Gender_Wissen in der Praxis-Tag von 11-14:30 Uhr via Zoom statt. Mit dabei sind drei Berufspraktiker*innen aus den Feldern Demokratieförderung und Antidiskriminierungsarbeit.

Praxis Tag Wise 2122 Bilder

 

 

Digitale Lunch-Lecture zum Thema „Gründung"

Bereits am 14.01.2021 von 12:00 s.t. bis 14:00 Uhr findet die zweite digitale Lunch-Lecture zum Thema „Gründung" statt. Unsere Expert*innen stellen Ihnen die Unterstützungsmöglichkeiten für gründungsinteressierte Sozialwissenschaftler*innen an der RUB vor und berichten aus der Praxis. Als Sozialwissenschaftlerin kennt Start- Up Coach Charlotte Reineke vom Team „Fachinkubator Smart Systems" die gängigen Vorurteile und Bedenken, „Sozialwissenschaft und Selbstständigkeit, passt das überhaupt zusammen?". Im Rahmen unserer Veranstaltung gibt sie einen Ein- und Überblick, welche Potentiale und Perspektiven Sozialwissenschaftler*innen für Gründungen haben, erklärt warum die Gründung eines eigenen Start-Ups eine Alternative zur Karriere in einem etablierten Unternehmen sein kann und verdeutlicht welche Kraft in interdisziplinären Gründungsteams steckt.  

Projektmanagerin Nadine Egelhof stellt Ihnen das Programm FACE@RUB mit seinen unterschiedlichen Projekten und Bausteinen näher vor. Das Programm FACE@RUB, dies steht für Female Academic Entrepreneurs at RUB, richtet ein besonderes Augenmerk auf Studentinnen, Nachwuchswissenschaftlerinnen und Alumnae aus allen Fakultäten, die sich inter- und transdisziplinär mit den Themenfeldern Unternehmerinnentum, Unternehmer*innengeist und Gründungskultur auseinandersetzen wollen

Britta Marek hat den Schritt in die Selbstständigkeit bereits gewagt und das Coachinglab745 gegründet. Sie kennt die Chancen, weiß aber auch um die Schwierigkeiten und Herausforderungen die auf dem Weg in die Selbstständigkeit warten können.

Anmeldung: Bitte meldet Sie sich bis zum 13.01.2022 mit Ihrem Vor- und Nachnamen, sowie Ihrer E-Mailadresse bei Frau Charlotte Reineke an:  Charlotte.reineke@rub.de

 

Termine zur Gruppenberatung im Wintersemester 21 / 22

 

Plakat Gruppenberatung Wise 21 Neu

 


 

Logo Gross

SOPRA e.V. ist das interdisziplinäre Alumni-Netzwerk der Fakultät für Sozialwissenschaft. Seit Juni 1994 unterstützt SOPRA e.V. als gemeinnütziger "Verein zur Förderung sozialwissenschaftlicher Praxis an der Ruhr-Universität Bochum" die Interessen von Absolvent*innen und allen weiteren der Fakultät angehörigen Personengruppen.
Das Zentrum der Vereinsaktivitäten und Angebote von SOPRA e.V. besteht im nachhaltigen, praxisorientierten und persönlichen Austausch seiner Mitglieder und der Förderung des Diskurses zwischen Wissenschaft und Praxis. Fachübergreifend gefördert werden Kontakte zwischen Studierenden, Lehrenden, Absolvent*innen, der Wirtschaft, öffentlichen Institutionen, anderen Universitäten und die Zusammenarbeit von universitären und außeruniversitären Gruppen. Zusätzlich informiert der Verein über die aktuellen Angebote rund um die Fakultät für Sozialwissenschaft und die Ruhr-Universität Bochum.

Kontakt:
Luis Konwinski
sopra@sowi.rub.de
+49 (0) 234 32- 25160


Der Runde Tisch vom SOPRA e.V.

Regelmäßig bietet das Alumni-Netzwerk der Fakultät, SOPRA e.V., Veranstaltungen zu möglichen Karrierewegen für Sozialwissenschaftler*innen an. Hier haben Sie die Möglichkeit, mit ehemaligen Studierenden, die nun in den verschiedensten Feldern aktiv sind, in Kontakt zu kommen, Fragen zu stellen und zu netzwerken.


Die letzte Veranstaltung des SOPRA e.V.war der Runde Tisch mit Christian Dieker, welcher für das Social Innovation Center in der Wirtschaftsförderung der Stadt Dortmund aktiv ist.

 
01.10.2021; 14 Uhr (s.t.) über Zoom

 

Plakat Rt 01.jpeg